Arbeitsabläufe in Redaktionen

  • Slider Image

Arbeitsabläufe in Redaktionen

Um den geeigneten Zeitpunkt zu finden, Ihre Presseerklärung oder Ihre Einladung zur Pressekonferenz zu versenden bzw. telefonischen Kontakt zu Journalisten aufzunehmen, braucht es eine PR-Planung. Wir haben dabei immer den redaktionellen Arbeitsablauf für Sie im Auge.

  • 10 Uhr: Arbeitsbeginn – meist Zeitunglesen bzw. Besuch einer Pressekonferenz
  • 11 Uhr: Erste Redaktionskonferenz
  • 12 Uhr: Themen anrecherchieren (ggf. zum Ort des Geschehens fahren)
  • 14 Uhr: Zweite Themenkonferenz
  • Ab 15 Uhr: Geschichte final recherchieren, Text schreiben, layouten, produzieren